Jobregeln und Hinweise

  • <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><u><span style="font-size: 18pt"></span></u><span style="font-size: 18pt">Hier sind unsere Jobregeln und Jobhinweise</span><u><span style="font-size: 18pt"></span></u><br><u><span style="font-size: 18pt"></span></u><br><u><span style="font-size: 18pt">Allgemein:</span></u></p></woltlab-metacode><ul>
    <li><span style="font-size: 10pt">Jeder Kill, egal mit welchen Job, gilt als Kriminalakt und wird nicht vom Server Team bestraft, jedoch muss dies von der Polizei geahndet werden. Sollte kein Polizist anwesend sein, wird diese Regel außer Kraft gesetzt und wird als Regelverstoß gelten.<br> Diese Regel gilt nie für: Staatsjobs(Polizei, Mayor) und Arzt.</span></li>
    <li><span style="font-size: 10pt">Das Töten einer Person darf nicht aus sinnlosen Gründen geschehen (z.B Nervig, etc). Zivilisten dürfen jemanden töten wenn die Person sie aggressiv verfolgt oder sich von einer Waffe bedroht fühlt. Bei einem einzelnen Fall muss dies die Polizei übernehmen. Sollte die Person aber mehr als 2 Personen ohne Grund töten, muss ein Admin/Moderator übernehmen.<br></span></li>
    <li><span style="font-size: 10pt">Nach dem Tod, beginnt unser New Life Rule- Script. Dies besagt das du nicht dazu Fähig bist, innerhalb von 4 Minuten deinen Todesort zu betreten. Um zu vermeiden, dass der Server in ein pures Rachenehmen versinkt, darfst du dich nach deinen Tod nicht mehr "erinnern". d.h Rachenehmen gilt als FailRP und wird mit einen Kick/Bann bestraft.</span></li>
    <li><span style="font-size: 10pt">Das Volk darf sich, wenn es sich Unterdrückt durch den Staat fühlt, eine Revolution starten, oder dem Bürgermeister mit demote drohen.</span></li>
    </ul>
    <p><span style="font-size: 14pt">Sollte <em><strong><u>kein Bürgermeister</u></strong></em> anwesend sein und <u><em><strong>keine Gesetze</strong></em></u> verfasst worden sein gelten folgende Regeln für die ganze Bevölkerung:<br></span><br></p>
    <ul>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt"></span>Moneyprinting ist verboten.</li>
    <li>DIe Polizei ist die höchste Staatsgewalt.</li>
    <li>Das konsumieren von Drogen ist verboten.</li>
    <li>Waffenführung ohne Waffenschein ist verboten.</li>
    </ul>
    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><u><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #0000FF">Polizei:</span></span></u></p></woltlab-metacode><p><span style="color: #0000FF"><span style="font-size: 18pt"></span></span><br></p>
    <ul>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Als Polizist ist es deine Aufgabe in der Stadt für Ordnung zu sorgen und die Gesetze deines Mayors auszuüben</span><br><br><ul>
    <li>Sorge dafür, dass Bewohner sich nicht von Waffenbedroht fühlen, indem du Leute mit offener Waffe (mit Waffenschein) bittest sie wegzupacken. (Bei wiederholten warnen darf die Person festgenommen werden)</li>
    <li>Bei Schießereien muss man alles dafür tun, den Täter zu stellen, Tod oder Lebendig.</li>
    <li>Dein Hauptquatier ist das Police Department und dein Vorgesetzter ist der <span style="color: #FF0000">Bürgermeister</span> und der <span style="color: #000080">Polizeichef </span>und kooperiest mit dem SEK!</li>
    </ul>
    </li>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Der Polizist darf demoted/gebannt werden wenn er folgende Möglichkeiten missbraucht:</span><br><br><ul>
    <li>Er begeht wiederholten RDM (Random Deathmatch) (demote/temporäer/perma bann)</li>
    <li>Sinnloses Jailen (demote/kick)</li>
    <li>Leute mit Handschellen entführen (permanenter Jobbann für alle Polizeiaktivitäten)</li>
    <li>Sinnloses Führerscheinentziehen (demote)</li>
    </ul>
    </li>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Hinweise zum Polizeisein:</span><br><br><ul>
    <li>Um eine Person als Gesucht zu melden benutze [ /wanted [name] [grund: Diebstahl,etc?! ]</li>
    <li>Wenn du eine Person gesehen hast bei einem Delikt? Benutze F2 für einen Quickwanted!</li>
    <li>Warne verdächtige Personen mehrmals vor, um auf der sicheren Seite zu sein, sollte sie nicht kooperieren, bring sie dazu! (Taser, Arrest)</li>
    <li>Arbeitet möglichst in kleinen Teams zusammen! (Squads)</li>
    </ul>
    </li>
    </ul>
    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><u><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #000080">Polizeichef:(Ab Polizeirang 5)</span></span></u></p></woltlab-metacode><p><span style="color: #000080"><span style="font-size: 18pt"></span></span><br></p>
    <ul>
    <li><span style="font-size: 14pt">Du bist der Chef der Polizeieinheit und befehligst deine Einheiten zu Tatorten.</span></li>
    <li><span style="font-size: 14pt">Du kannst Bürgern mit einer bestimmten Geldsumme eine Waffenlizens vergeben.</span></li>
    </ul>
    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><u><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #00FFFF">SEK-Team: (Ab Polizeirang: 5)</span></span></u></p></woltlab-metacode><p><span style="color: #00FFFF"><span style="font-size: 18pt"></span></span><br></p>
    <ul>
    <li><span style="font-size: 14pt">Das SEK begleitet die Polizei auf Kampfeinsätzen. Es gelten die Polizeiregeln.</span></li>
    <li><span style="font-size: 14pt">Das SEK hört auf den SEK-Leiter und den Bürgermeister. Der SEK-Leiter kommuniziert mit dem Staat (Polizei/SEK/Bürgermeister).</span></li>
    </ul>
    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><u><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #FF0000">Bürgermeister:</span></span></u></p></woltlab-metacode><ul>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Der Bürgermeister repräsentiert ganz EvoCity und geben ihm die Macht, das Spielerlebnis so dynamisch wie möglich zu gestalten.</span><br><br><ul>
    <li>Er kann seine eigenen Regeln aufstellen, um die Intressen seiner, oder seiner Bürger zu vertreten.</li>
    <li><strong><u>Für den Bürgermeister gelten die allgemeinen Regeln.</u></strong></li>
    <li>Eine Terrorherrschaft ist erlaubt, doch wenn der Bürgermeister demotet wird oder eine Rebellion erfolgreich ist, sind seine Gesetze außer Kraft.</li>
    </ul>
    </li>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Sachen die ein Bürgermeister nicht tun darf:</span><br><br><ul><li>Das Erlassen von unseren Serverregeln. (Jobbann/Bann)</li></ul>
    </li>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Hinweise als Bürgermeister:</span><br><br><ul>
    <li>Benutze /placelaws um dein Gesetzschild aufzustellen! Zum Hinzufügen von Regeln [ /addlaw [DEINE REGEL]] und zum entfernen [ /removelaw [DIE NR DEINER REGEL]. /resetlaws um alles zu säubern</li>
    <li>Benutze /lottery [betrag] um eine Lottery in deiner Stadt zu starten!</li>
    <li>Benutze /lockdown um einen Sicherheitslockdown zu starten. /unlockdown um dies rückgängig zu machen.</li>
    <li>Das F2 Menü ermöglicht dir, die Steuern deienr Bürger anzupassen. Aber pass auf! Eine zu hohe erhöhung kann eine Rebellion verursachen!<span style="font-size: 18pt"></span>
    </li>
    </ul>
    </li>
    </ul>
    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #008000"><strong><u>Arzt:</u></strong></span></span></p></woltlab-metacode><ul>
    <li>
    <span style="font-size: 18pt"><span style="color: #008000"><span style="color: #FFF0F5"><span style="font-size: 14pt">Der Arzt verletzte Bürger der Stadt und belebt sie auch wieder. Der Arzt ist unabhängig und kann jeden heilen. Dafür kann der Arzt einen kleinen Geldbetrag verlangen, dies ist aber die Entscheidung des Spielers. Du kooperierst mit anderen Ärzten.</span></span><span style="font-size: 14pt"></span><br><span style="color: #008000"><span style="font-size: 18pt"></span></span></span></span><br><br><ul><li><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #008000"><span style="color: #FFF0F5"><span style="font-size: 14pt"><span style="font-size: 10pt">Der Staat muss immer kostenlos behandelt werden.</span></span></span><span style="font-size: 14pt"><span style="font-size: 10pt"></span></span></span></span></li></ul>
    <p><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #008000"><span style="color: #FFF0F5"><span style="font-size: 14pt"></span></span><span style="font-size: 14pt"></span></span></span></p>
    </li>
    <li>
    <span style="font-size: 18pt"><span style="color: #008000"><span style="color: #FFF0F5"><span style="font-size: 14pt">Sachen </span></span><span style="font-size: 14pt"><span style="font-size: 14pt">die ein Arzt nicht tun darf:</span></span><br><span style="color: #008000"><span style="font-size: 14pt"></span></span></span></span><br><br><ul>
    <li><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #008000"><span style="color: #FFF0F5"><span style="font-size: 10pt">Das kooperieren mit Kriminellen (Raidhelfer, Baseteilen) (demote)</span></span><span style="font-size: 10pt"></span></span></span></li>
    <li><span style="font-size: 18pt"><span style="color: #008000"><span style="color: #FFF0F5"><span style="font-size: 14pt"><span style="font-size: 10pt">Für den Arzt gelten die allgemeinen Regeln.</span></span></span><span style="font-size: 14pt"><span style="font-size: 10pt"></span></span></span></span></li>
    </ul>
    <p><span style="font-size: 18pt"></span><span style="font-size: 18pt"><strong><u><span style="color: #FF8C00"></span><span style="color: #FF8C00"></span><span style="color: #FFFF00">Waffenhändler</span><span style="color: #FF8C00"></span></u></strong><span style="color: #FF8C00"><strong><u><span style="color: #00FFFF">/Drogenhändler</span></u><span style="color: #00FFFF"></span></strong><span style="color: #00FFFF"></span><strong><u>/<span style="color: #AFEEEE">Kokain-</span>,/</u></strong></span><strong><u><span style="color: #FF8C00"></span><span style="color: #00FF00">Kannabisgroßhändler</span></u></strong></span></p>
    </li>
    </ul>
    <p></p>
    <p><span style="font-size: 14pt">Diese Jobs versorgen die Stadt mit ihren angebotenen Waren. Sie sind von den Rechten her genauso eingestuft wie die Zivilisten müssen aber folgende Punkte beachten:</span><br></p>
    <ul>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt"></span><span style="font-size: 14pt">Das kooperieren und basen mit Mafias und Dieben ist verboten</span><br><br><ul>
    <li>Der Händler muss isoliert von den Kriminellen arbeiten und Basen. (Demote, bei mehrfachen Verstoß Job-Ban)</li>
    <li>Das Basen mit anderen Händlern ist jedoch Erlaubt</li>
    </ul>
    </li>
    <li><span style="font-size: 14pt">Für die Händler gelten die allgemeinen Regeln</span></li>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt"></span><span style="font-size: 14pt">Job-Abuse führt zum Jobban und bei schlimmeren Missbrauch zum temporären Bann</span>
    </li>
    </ul>
    <woltlab-metacode data-name="align" data-attributes="WyJjZW50ZXIiXQ=="><p><span style="font-size: 18pt"><strong><u>Terroristen/Terroristenboss</u></strong></span></p></woltlab-metacode><p><span style="font-size: 18pt"><u></u></span><br><span style="font-size: 14pt"><br></span><span style="font-size: 14pt"></span><span style="font-size: 14pt"><br>Der Terrorist hat keine Fraktion neben seiner und ist der größte Staatsfeind von EvoCity. Der Terrorist hat keine bestimmten Regeln an die er sich halten muss, muss jedoch die Konsequenzen für sein Verbrechen bezahlen.</span><br></p>
    <ul>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Der Terrorist muss bei Durchführung eines Anschlags in den Advert-Chat "Anschlag" schreiben.</span><br><br><ul>
    <li>Sollte er dieses nicht getan haben, gelten die allgemeinen Regeln.</li>
    <li>Nachdem der Terrorist dies getan hat gilt er nun als KOS (Kill on Sight) für jeden Einwohner in EvoCity und der Mord an einen Terroristen gilt als Selbstverteidigung und darf nicht bestraft werden.</li>
    </ul>
    </li>
    <li>
    <span style="font-size: 14pt">Um den Terrorismus ein wenig </span><span style="font-size: 14pt">einzugrenzen haben wir den Terroristenjob einen hohen Lohn gegeben, der Job wird nach dem Tod automatisch zum Einwohner gewechselt.</span><br><br><ul><li>Nach dem Tod kann der Terroristenjob für 4 Minuten nicht mehr auswählen werden.</li></ul>
    </li>
    </ul>
    <p><span style="font-size: 14pt"></span></p>